Skaterhockey

Der Weg war das Ziel....

08.05.18

…. und diesen konnte unsere Jugend samt Fans gemütlich im Reisebus nach Brakel erleben. Der vergangene Sonntag versprach heiß zu werden und für alle Beteiligten war die Fahrt im klimatisierten Bus in ausgelassener Stimmung entspannt.

Leider hat dies nicht zu Erfolgen beim Spiel bei den Brakel Blitz geführt – hier wurde das Team mit 17:0 quasi abserviert. Die schnelle Torfolge der Gastgeber direkt im ersten Drittel schien unsere Mannschaft bewegungsunfähig zu machen - bereits nach 20 Minuten stand es 10:0 und man gab sich eindeutig zu früh auf. Die Blitze zeigten sich als starkes und eingespieltes Team, mit vielen Spielern, die wohl in ihrem letzten Jugendjahr sind, dem unsere Mannschaft fast mutlos gegenüber trat, was sicherlich auch zu einer so hohen Torquote des Gegners führte.

Zunächst noch niedergeschlagen, half aber die gemeinsame Rückfahrt im Bus wieder die Stimmung im Team zu heben, so dass alle wieder einigermaßen gelassen zu Hause ankamen. Jetzt steht erst einmal  - nach bereits 8 absolvierten Spielen - ein paar Wochen Spielpause an, in denen das gesamte Team Kraft tanken und neuen Elan für künftige Spiele sammeln kann.