Skaterhockey

Spannendes Heimspiel der Schüler 1 gegen die Blitze aus Brakel

25.09.17

Am Sonntag traten unsere Schüler 1 zur Heimpartie gegen die Blitze aus Brakel an. Nachdem auf Grund der feuchten Wetterbedingungen in der Halle bereits das Aufwärmtraining am Wischmop absolviert wurde, um den Boden trocken zu kriegen, konnten beide Mannschaften gut aufgestellt pünktlich um 11:00 starten.

Beide Teams ließen sich nichts nehmen und begegneten sich auf Augenhöhe, was die Tortreffer in den ersten beiden Dritteln wieder spiegelten. Es ging immer hin und her: im ersten Drittel traf Brakel in der 2. Spielminute, Luca konterte 2 Minuten später. Darauf folgten die Blitze eine Minute später, so dass es mit einem 1:2 in die erste Drittelpause ging.

Im zweiten Drittel versuchten die Blitze ihren Vorsprung durch einen weiteren Treffer (1:3) auszubauen, was Luca jedoch unverzüglich mit seinem 2. Tor vereitelte. Nun lagen die Gegner wieder nur einen Treffer weiter vor. Erst zum Ende dieses Drittel gelang es ihnen unsere Verteidigung zu durchdringen, um mit einem 2:4 das Drittel zu beenden.

Im letzten Drittel konnte Luca seine tolle Leistung an diesem Tag mit einem Hattrick vervollständigen und holte 2 Minuten nach Spielbeginn zum 3 :4 aus. Es war unglaublich spannend und man hatte bei einem Spiel gegen den Tabellenersten nicht mit so einer dichten Torfolge gerechnet. In der 34. Spielminute konnten die Gegner jedoch ihren Vorsprung um einen weiteren Treffer ausbauen (3:5), was ihnen ein wenig mehr Sicherheit verlieh. Bis zum Ende des Spiels änderte sich das Ergebnis nicht und trotzdem sahen wir ein Uedesheimer Schülerteam, welches auch in den unterschiedlichsten Konstellationen hinsichtlich Sturm und Verteidigung eine gute Leistung zeigte.