SV Vorst 1919
1(0)
4(3)
SV Uedesheim
Freitag 18.10.19 - 19:30 Uhr - 12. Spieltag, Saison 2019/2020
BSV Vorst, Tönisvorst - Zuschauerzahl: 65
Schiedsrichter: Hüdai Faikoglu

Spielbericht

Mit einer Leistung wie verwandelt hat unsere 1. Mannschaft am Freitag in Vorst die Niederlagenserie gestoppt und mit einem 4:1 Auswärtssieg wieder Luft im Abstiegskampf geschnappt.

Dabei wirkte die Truppe, die sich unter der Woche deutlich die Meinung gesagt hatte, wie ausgetauscht. "Wäre auch schlimm gewesen wenn diese Reaktion nich gekommen wäre", stellte Co-Trainer Timm Oppermann später fest.

Das mit Lukasz Koziatek und Malte Hauenstein heute wieder mal beide Angreifer auch wirklich dort spielen konnten, wo sie ihre Stärken haben, zahlte sich mehr als aus. Minute um Minute kaufte Uedesheim den Hausherren mit Laufbereitschaft, Kampf und Mut den Schneid ab und schaffte nach gut zehn Minuten die Führung. Matze Schroeder sprintete auf rechts nach perfektem Abwurf von Dustin Gottlebe die Linie entlang und brachte das Leder im zweiten Versuch in die Mitte, wo Koziatek nur noch den Fuß hinhalten musste und das 0:1 markierte.

Vorst fand überhaupt kein Mittel gegen aggressive Neusser, die erst mit dem Pausenpfiff den einzigen Torschuss gegen sich zuließen, der allerdings nach einem Freistoß am langen Pfosten vorbei sauste.

Davor war es zunächst jedoch der Kapitän selbst, der das 0:2 besorgte. Marcel Spanier war diesmal auf rechts der Vorbereiter, Hauenstein war in der Mitte zwei Schritte eher am Ball als Keeper Krall und chippte das Spielgerät lässig über den Schlussmann ins Netz.

Wenig später war Koziatek frei durch, zielte aber zu genau und traf nur den linken Pfosten. Das sehenswerte 0:3 fiel über vier Stationen. Ein Doppelpass von Pawel Kramer und Michael Hauenstein hebelte die Defensive der Vorster aus, die Flanke geriet etwas lang, aber Cedric Mabou verarbeitete den Ball gut und spielt ihn hart in die Mitte, wo Koziatek schneller war als alle Gegner und traf. 

Oppermann: "die Jungs haben sich den Sieg heute richtig verdient. Sie haben das Herz in die Hand genommen und richtig dagegen gehalten. Heute wollten wir es einfach mehr als der Gegner und das Ergebnis sieht man ja." 

Denn obwohl Vorst in Hälfte zwei nochmal kam, stand der SV hinten wie ein Bollwerk und hatte nur gegen den Sonntagsschuss von Tamba kein Mittel, der vom Strafraumeck perfekt in den langen Winkel traf. Ansonsten gab es keine weiteren Vorster Chancen. Und spätestens nach dem 1:4, erneut durch Koziatek, war das Spiel entschieden. Eigentlich wollte der Angreifer auf Hausdörfer ablegen, aber der Versuch wurde geklärt und fiel ihm mundgerecht für einen Dropkick auf den Fuß. Keeper Krall hat vermutlich jetzt noch Ohrensausen vom strammen Geschoss in seine Maschen.

Danach plätscherte das Spiel dem Ende entgegen. Dimi Spitzkat hatte noch eine gute Kopfballchance, aber hier war Krall zur Stelle. Die Hausherren schwächten sich zunächst noch selbst, wofür sie mit rauher Gangart auch lange gekämpft hatten. Dagegen war die gelb/rote Karte für Hauenstein in der Schlussphase eigentlich ein Witz, weil er nur bei einem Freistoß nicht schnell genug aus dem Weg kam.

Aber der Kapitän ist nur für das Pokalspiel am Mittwoch gegen den VfR Neuss gesperrt. "Wir nehmen das natürlich ernst, aber der Fokus liegt auf der Meisterschaft", so Oppermann. Für das Match am Sonntag gegen den SV M'gladbach hofft der Co-Trainer derweil, "dass das jetzt keine einmalige Sache war und das wir jetzt immer so auftreten. Dann werden wir auch automatisch Punkte sammeln und Stück für Stück unten rauskommen." 

Aufstellung SV Uedesheim

Spielablauf

1 (0)
4 (3)
Image Image 11' - Koziatek (23)
Image Image 25' - Koziatek (23)
Image Image 39' - Hauenstein (13)
Image Image 39' - Koziatek (23)
Image Image 54' - ()
Image Image 67' - Koziatek (23)
Image Image 70' - Gottlebe (12)
Image Image 82' - Maschke (11) Image Sunohara (2)
Image Image 85' - Kaya (27) Image Mabou... (21)
Image Image 86' - Hauenstein (13)

Tore

  • 11' Koziatek
  • 25' Koziatek
  • 39' Koziatek
  • 54'
  • 67' Koziatek

Ein-/Auswechslungen

  • 82' Maschke
  • 82' Sunohara
  • 85' Kaya
  • 85' Mabou Ouabo

Karten

  • 39' Hauenstein
  • 70' Gottlebe
  • 86' Hauenstein

Videos

Alle Videos anzeigen

Spielstätte

BSV Vorst, Tönisvorst

Am Sportplatz 1
47918 Tönisvorst
Deutschland

Route berechnen